Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für ganzheitliches Coaching und integrale Persönlichkeitsentwicklung.

Mit mir finden Sie einen erweiterten Blickwinkel auf Ihr Leben. Damit erlangen Sie mehr Handlungsspielraum und ein natürliches Selbstbewusstsein.


Ganzheitliches Coaching bedeutet für mich, dass wir gemeinsam mit Herz, Körper und Verstand auf Ihr Anliegen schauen. Es gilt Gedanken und Gefühle zu hören, zu sortieren und zu erleben. Damit gewünschte Veränderungen stattfinden oder Visionen verwirklicht werden können, braucht es die Aufmerksamkeit, Achtsamkeit und das Bewusstsein Ihres gesamten Seins und das besteht aus Körper, Geist und Seele.

Sie haben die große Chance Ihre Perspektive zu erweitern und Ihre Handlungsfähigkeit zu vergrößern. Damit kommen Sie Ihren privaten und beruflichen Bedürfnissen und Zielen näher.

Integrale Persönlichkeitsentwicklung bedeutet für mich, dass wir Ihr Leben mehrdimensional betrachten. Vergangenes, das oft einschränkend ins Jetzt wirkt, wird integriert, scheinbare Hürden und Probleme von unterschiedlichen Seiten betrachtet (Perspektivwechsel), Bewusstsein erweitert, Ressourcen und Qualitäten sichtbar und spürbar gemacht. Sie haben die Chance sich wirklich kennenzulernen und damit bewusster und lebendiger Ihr Leben in die Hand zu nehmen und zu gestalten.

Sie lernen bei  mir also nicht nur mit Ihrem derzeitigen „Problem“ umzugehen oder dieses zu lösen, sondern allgemein Ihr Leben zu gestalten und z.B. mit unliebsamen Situationen immer souveräner umgehen zu können.

Mögliche Themen könnten sein

  • Probleme in der Partnerschaft z.B.: wie finden wir einen achtsamen und  wertschätzenden Umgang miteinander, damit Liebe und Partnerschaft lebendig gelebt werden können  (mit und ohne Partner)
  • Das Leben in einer Patchwork-Familie z.B.: wie können wir allen Kindern gerecht werden, Kommunikation untereinander verbessern
  • Selbstbewusstsein stärken z.B.: Selbstliebe stärken, Qualitäten und Ressourcen erkennen, einschränkende Glaubenssätze verändern
  • Visionssuche z.B.: Veränderung zulassen, Perspektivwechsel, berufliche und private Orientierung finden, erste Schritte gehen, Karriereanker analysieren
  • Wiedereinstieg in den Beruf z.B.: Selbstvertrauen stärken, was kann ich eigentlich?, innere Vorbereitung auf Bewerbungssituationen, Karriereanker
  • "Kinder und/oder Karriere" ? z.B.  Lebensgestaltung ohne schlechtes Gewissen, Gleichgewicht zwischen Familie und Beruf finden, Rollenbilder und wo bleibe ich?
  • Konflikten begegnen z.B.: Gewaltfrei kommunizieren, Grenzen setzen
  • Allgemeine Erschöpfung / Sinnleere / Burnout z.B.: Mit Achtsamkeitsübungen und Meditation Stress abbauen, nährende Erfahrungen ins Leben holen, Selbstorganisation lernen
  • „Ich will die Frau meines Lebens werden“ / Weiblichkeit / Sexualität z.B.: Rollen leben ohne sich zu verlieren, weibliche Qualitäten entdecken, Sprache in der Sexualität finden , dass bei bestimmten Themen/vor Entscheidungen viele Stimmen in Ihnen wirr durcheinander reden und Sie nicht klar denken können?

Kommen Sie zu einer "Innere Teamsitzung":

Wir benennen zu einem von Ihnen mitgebrachten Thema die mitwirkenden Aspekte Ihrer Persönlichkeit („inneren Anteile“ z.B.: der Antreiber, der Verhinderer, die Schüchterne, die Selbstbewusste, die Sicherheitsbedürftige, die Mutige, die Liebende…..). Diese werden sichtbar gemacht und zueinander in Beziehung gebracht. Ein Überraschungsgast bringt sich ein und Sie werden verwundert sein, was alles in Ihnen steckt.

Diese Arbeit dauert zwei Stunden und ist eine sehr gute Methode, wenn Sie eine innere Klärung brauchen, um einen Schritt in ihrem Leben zu gehen bzw. innere Klarheit benötigen, um Entscheidungen zu treffen.

 

Besonderes Angebot:

Trennungs-Ritual:

Die wenigsten Trennungen/Scheidungen, die im Außen vollzogen sind, sind im Inneren verarbeitet. Auf emotionaler Ebene dauert es oft lange, bis der Partner  tatsächlich losgelassen werden kann.

Mit einem Trennungsritual haben Sie die Möglichkeit umfangreich auf die Beziehung zu schauen und diese in einem geschützten Rahmen emotional loszulassen. Zeitansatz sind ca. zwei Stunden.
Dieses Ritual kann auch mit dem ehemaligen Partner gemacht werden. Die Dauer wird dann ca 2,5-3 Stunden betragen.

 

Ich arbeite mit Elementen aus dem Achtsamkeitstraining, der Körpertherapie, des systemischen Coachings und der therapeutischen Gesprächsführung.

Mitglied im BVPPT (Berufsverband für Beratung, Pädagogik & Psychotherapie e.V.)